Patek Philippe verkaufen

Kostenlose Experten-Bewertung

Persönliche Beratung

Wir kaufen Ihre Uhr direkt an

Keine versteckten Kosten


Wir bewerten und kaufen Ihre Patek Philippe

Über uns:

Die Uhrensammler haben sich auf die einfache und schnelle Bewertung von hochwertigen Uhren spezialisiert. Wir kaufen schöne Luxusuhren aus vielen Jahrzehnten an und arbeiten mit den absoluten Marken-Experten zusammen, um Ihnen den besten Preis für Ihre alte Uhr machen zu können. Damit wir Ihnen unseren einmalig schnellen Service bieten, haben wir den Preiskalkulator auf unserer Webseite entwickelt. Je mehr Informationen Sie zu Ihrer Uhr eingeben, desto genauer ist der Marktpreis, der Ihnen direkt angezeigt wird. So wissen Sie in nur wenigen Sekunden, was Ihre Uhr wert ist. Wenn Sie Ihre Patek Philippe verkaufen wollen, dann sind wir der richtige Ansprechpartner, da wir uns auf hochwertige Marken und Modelle wie Patek Philippe, Audemars Piquet und A. Lange & Söhne spezialisiert haben.

In drei Schritten zum Verkauf Ihrer Luxusuhr

  1. Geben Sie die Ihnen bekannten Daten zu Ihrer Uhr in unserem Kalkulator ein und bekommen Sie sofort den Marktpreis angezeigt.
  2. Sie schicken uns Bilder Ihrer Uhr und erhalten innerhalb von 48h ein Angebot zum Kauf Ihrer Patek Philippe.
  3. Nach der erfolgreichen Prüfung Ihrer Uhr durch einen unserer Uhrmachermeister erhalten Sie sofort Ihr Geld ausbezahlt.

Bequem per Kurier abholen lassen oder persönlich vorbeibringen.

Wenn Sie uns Ihre Uhr verkaufen möchten, entscheiden Sie selbst:

  • Versicherte & kostenlose Kurierabholung
  • Termin bei einem unserer mehr als 50 Partner

Verkaufen Sie Ihre Uhr mit unserem Full-Service Angebot an die Uhrensammler

So Verkaufen Sie Ihre Uhr an uns

1

Kostenlose
Bewertung

2

Sie entscheiden, ob Sie verkaufen

3

Kurierabholung oder persönliche Abgabe

Sie erhalten
sofort Ihr Geld



Patek Philippe - eine geschichtsträchtige Marke

Patek Philippe wurde 1839 von Antoine Norbert Graf de Patek gegründet. Er und sein späterer Geschäftspartner Jean-Adrien Philippe reichten ein Patent ein, dessen Innovation weitreichende Konsequenzen für die Uhrenindustrie hatte. Die Mechanik der Aufzugskrone revolutionierte die Funktion von Uhren. Man benötigte nun keinen Schlüssel mehr zum Aufzug oder zum Verstellen der Zeit. Etwa hundert Jahre nach der Unternehmensgründung wurde die Firma von der Familie Stern übernommen, die das Unternehmen noch heute leitet und damit eines der letzten unabhängigen Uhrenunternehmen darstellt. Zum 150sten Jubiläum stellte Patek Philippe die komplizierteste Taschenuhr der Welt vor, das Caliber 89 mit 33 Komplikationen und 1728 Einzelteilen. Heute fertigt die Manufaktur einige der teuersten Uhren der Welt, wie zum Beispiel die Sky Moon Tourbillon Ref. 5002. Von diesem im Jahr 2001 vorgestellten Modell werden jährlich nur zwei Exemplare hergestellt und zu einem Preis von knapp 700.000 Euro verkauft.

Zu den beliebtesten Modellen von Patek gehören Nautilus, Calatrava und Aquanaut. Die Patek Philippe Calatrava ist durch „schlanke Linien und subtile Eleganz“ seit den 1930ern als klassische Anzuguhr geprügt und lässt sich von den anderen Top Modellen durch das schlichte Lederarmband und das meist gold eingefasste runder Ziffernblatt unterscheiden. Die Aquanaut und Nautilus sind sich nicht nur im Namen ähnlich. Auch äußerlich haben sie durch Ihre besondere Gehäuseform schon einige Käufer vor Entscheidungsschwierigkeiten gestellt. Wenn man nach dem Goldman Sachs Elevator Blog geht, sollte man DIE Nautilus schlechthin (Ref. 5712/1A-001) allerdings erst ab einer gewissen beruflichen Seniorität tragen, was bereits durch den Kaufpreis von ca. 50.000 € sicher gestellt sein dürfte. Die Aquanaut mit Gummiarmband und dem charakteristischen Ziffernblatt mit Reliefprägung gibt es hingegen gebraucht schon ab 15.000 €

Weitere Information finden Sie hier: www.patek.com/de

Jetzt Patek Philippe verkaufen