Vacheron Constantin verkaufen

Kostenlose Experten-Bewertung

Persönliche Beratung

Wir kaufen Ihre Uhr direkt an

Keine versteckten Kosten


Möchten Sie Ihre Vacheron Constantin verkaufen?

Wir sind Experten in der Bewertung von Luxusuhren. Unser Team besteht aus Uhrmachermeistern und Kennern des Marktes für hochwertige Uhren. Schon seit Jahrzehnten bewerten wir luxuriöse Uhren und kaufen diese an. Für eine einfache und schnelle Bewertung haben wir auf unserer Webseite einen Preiskalkulator entwickelt. In nur wenigen Sekunden können Sie mithilfe dieses Kalkulators den aktuellen Marktwert Ihrer Uhr erfahren. Durch unsere Spezialisierung auf Luxusuhren, wie beispielsweise Uhren der Marke Vacheron Constantin, sind Sie bei einem Verkauf Ihrer Uhr bei uns an der richtigen Adresse.

Ankauf Ihrer Vacheron Constantin in drei schnellen und einfachen Schritten

Mithilfe des Preiskalkulators auf unserer Webseite berechnen Sie den aktuellen am Markt erhältlichen Preis Ihrer Luxusuhr. Senden Sie uns anschließend einige Fotos Ihrer Uhr von Vacheron Constantin zu. Innerhalb von 48 Stunden beantworten wir Ihre Anfrage mit einem unverbindlichen Angebot. Sie können anschließend Ihre Uhr bei einem von unseren über 50 Partnerunternehmen, versierte Uhrmacher, Ihre Uhr nach einer Prüfung verkaufen. Dort erhalten Sie auch Ihr Geld für Ihre Uhr direkt ausgezahlt.



Die Uhrensammler: Ihr Partner an den Sie Ihre Vacheron Constantin verkaufen

Über uns:

Unser 10-köpfiges Team hat sich auf dem Ankauf von getragenen Uhren aus Vorbesitz spezisiert. Nach unverbindlicher Bewertung machen wir Ihnen ein Angebot. Alles kostenlos und unverbindlich. Sie entschieden selbst ob Sie Ihre Uhr an uns verkaufen möchten. Das Alter ihres Zeitmessers spielt für uns zunächst keine Rolle. Wir haben uns auf besondere Marken wie Vacheron Constantin, Tag Heuer und Patek Philippe spezialisiert und kaufen sowohl neue, ungetragene Modelle als auch ältere Modelle an. Unser Online-Preiskalkulator schafft Ihnen absolute Transparenz: er vergleicht aktuell am Markt gehandelte Modelle und berechnet daraus den Wert Ihrer Uhr. Der gesamte Bewertungsprozess ist für Sie selbstverständlich kostenfrei und sicher.


Die reiche Geschichte von Vacheron Constantin

Gegründet wurde das schweizerische Uhrmacherunternehmen Vacheron Constantin 1755 in Genf. Die über 260 Jahre alte sehr erfolgreiche Geschichte dieses ältesten Uhrmacherunternehmens der Welt ist geprägt von einem sehr hohen handwerklichen und traditionsreichen Bewusstsein. Mit der Einstellung eines ersten Lehrjungens am 17. September 1755 begründete mit nur 24 Jahren Jean-Marc Vacheron sein Unternehmen. Eine silberne Taschenuhr ist die erste in dieser Uhrenmanufaktur entstandene Uhr. 1785 übernimmt der Sohn Abraham das Uhrenatelier und gibt die Tradition des Uhrmacherhandwerks ebenfalls an seinen Sohn Jacques Barthélémi Vacheron weiter. Dieser übernimmt ab dem Jahr 1810 die Leitung des Uhrmacherunternehmens. Zu den berühmtesten Uhren gehören eine Taschenuhr mit springender Stunde und eine Taschenuhr, auf der in blauer Emaille die Landkarte Italiens abgebildet ist. 1832 expandiert das Unternehmen nach Nordamerika. 1906 wird in Genf eine erste Boutique im Erdgeschoss des Stammhauses von Vacheron eröffnet. Zu den Kunden gehören das serbische Königshaus, Königin Maria von Rumänien und weitere adlige oder hochgestellte Persönlichkeiten Europas. 1912 wurde eine erste Armbanduhr in Tonneau-Form gefertigt. Weitere beeindruckend schöne Creationen entstanden, wie beispielsweise 1923 Taschenuhr Les Bergers d’Acardie, 1927 eine Taschenuhr aus Bergkristall, eine Taschenuhr mit großer Komplikation 1929, 1955 eine betont flache Armbanduhr und viele andere mehr. Die „Kallista“ – die Uhr aus einem Kilogramm puren Gold gefertigt wurde und mit 118 funkelnden Diamanten besetzt war – entstand 1979. Ein Leitzitat des Unternehmens lautet: „Wenn möglich, es immer besser machen. Und das ist immer möglich“. So stellte 2009 das Uhrmacherunternehmen mit „Kallania“ – einer Uhr mit 186 Diamanten und 170 Karat – einen neuen Weltrekord auf. Weitere Innovationen der herausragenden Uhrenmanufaktur sind beispielsweise auch die Armbanduhr, auf der simultan alle Zeitzonen der Welt abgelesen werden können. 2013 wurde im Vallée de Joux, einem Schweizer Hochtal in 1000 Meter Höhe über dem Meeresspiegel, die neue Uhrenmanufaktur eröffnet. Als eine Handwerkskunst der Ewigkeit wurde das sogenannte “ Zepter der Exzellenz“ in der 260-jährigen Geschichte des Unternehmens an die besten Handwerkskünstler und Uhrmacher weitergereicht. 2015 feierte das Unternehmen sein Jubiläum und die ununterbrochene Tätigkeit der Manufaktur.

Weitere Information finden Sie hier: www.vacheron-constantin.com

Das sagen unsere Kunden

Kunde Niclas Costello

Niclas Castello
Künstler

„Schon seit meiner Jugend sind Uhren meine Leidenschaft. Mir ist es wichtig, häufig neue Modelle zu tragen, da ich mich sonst langweile. Daher verkaufe ich oft meine Uhren und kaufe mir anschließend Neue. Als Künstler bin ich oft unterwegs und lasse den Verkauf von den Uhrensammlern erledigen. Sicher und unkompliziert.“

Belinda Gold
Moderatorin

„Ich kann die Uhrensammler sehr empfehlen. Beruflich bin ich viel unterwegs und will in meiner Freizeit mich nicht mit dem Uhrenmarkt beschäftigen. Durch den Kalkulator hatte ich einen sehr guten Anhaltspunkt. Der gesamte Ablauf war einfach und schnell. Der Preis war gut und ich freue mich schon auf meine nächste Uhr.“
Belinda Gold